‚Die großen Meister‘ in der Tabakfabrik

Am 2. Mai jährt sich der Todestag Leonardo Da Vincis zum 500. Mal. Grund genug ihm und seinen Zeitgenossen eine Ausstellung der besonderen Art zu widmen: in der Tabakfabrik in Linz werden seit Mitte Februar mit „Die großen Meister der Renaissance“ rund 60 Werke von Da Vinci, Michelangelo, Botticelli und Raffael gezeigt.

Die originalgetreuen Reproduktionen entführen die Besucher auf eine visuelle Erlebnisreise. Im Original an 13 Standorten weltweit verteilt, sind die Kunstwerke hier unter einem Dach erlebbar und bieten einen umfassenden Überblick über das Schaffen der legendären italienischen Maler. Auch eine exakte Nachbildung von Michelangelos 5,17 m hoher David-Skulptur ist in der Ausstellung zu bewundern.

„Die großen Meister der Renaissance“, zu sehen in der Tabakfabrik noch bis 12. Mai.