5 Jahre Medikcal

video

Seit mittlerweile fünf Jahren unterstützt Medikcal, das Zentrum für ambulante Adipositastherapie, Menschen mit krankhaftem Übergewicht dabei ihr Gewicht gesund und dauerhaft zu reduzieren. Dafür setzt Medikcal auf ein interdisziplinäres Team aus Diätologen, Psychologen, Physiotherapeuten und Ärzten.

Die Erfolge der vergangenen fünf Jahre geben den Verantwortlichen Recht. Von 195 Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben 88% das vorformulierte Ziel erreicht, 15% ihres Ausgangsgewichts abzunehmen. Im Schnitt haben die Betroffenen mit einem Gewicht von ca. 125 kg gestartet und das Programm mit etwa 98 kg beendet. Auch ein Jahr nach Programmabschluss konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Gewicht weitestgehend halten und haben durchschnittlich nur 4,4 kg zugenommen. Die OÖGKK setzt auf das Programm und bietet einen Zuschuss, um es für die Betroffenen leichter leistbar zu machen.

Nach dem Erfolg in Linz wurde das Medikcal-Angebot in den Vorjahren bereits auf Bad Leonfelden und St. Georgen im Attergau ausgeweitet. Nun folgt eine dritte Zweigstelle durch die Kooperation mit Merkur Lifestyle in der Villa Seilern in Bad Ischl. Mit der neuen Zweigstelle ist nun die Betreuung adipöser Menschen auch im Salzkammergut sichergestellt.

Nach den neuesten Zahlen aus 2017 liegt der Anteil der Adipositas-Betroffenen in Österreich unverändert bei 12%.