75 Jahre Ordination Taglieber

video

Zur Feier ihres 75-jährigen Ordinationsjubiläums lud die renommierte Zahnarztpraxis Taglieber Ende September ins Linzer Zahnmuseum. Einblicke in die Geschichte der bereits in dritter Generation geführten Ordination gab es dabei ebenso wie in die stetige Weiterentwicklung der Zahnmedizin. Passend zum Thema hielt Schauspielerin Paula Kühn eine Lesung aus Günter Grass Werk „Örtlich betäubt“.

Neue Räumlichkeiten und eine Nachfolgerin

Doch wurde zur Jubiläumsfeier nicht nur in die Vergangenheit geblickt. Es gab auch einen Ausblick in die Zukunft der traditionsreichen Zahnarztordination. Schon bald nämlich wird die Praxis in neue Räumlichkeiten am selben Standort übersiedeln. Und auch die Nachfolgerin von Christian Taglieber, die in fünf Jahren die Ordination übernehmen wird, ist mit Katrin Pertold bereits gefunden.

Ab Ende des Jahres sollen die neuen, modernen und zukünftig ebenerdigen Räumlichkeiten der Ordination in Betrieb gehen. Damit einer Fortsetzung der Erfolgsgeschichte nichts im Wege steht.